Gesang- und Sportverein Höpfigheim 1860 e.V.
Gesang- und Sportverein Höpfigheim 1860 e.V.

Ausflug Innsbruck 2018 - GSV Traditionsmannschaft

Zum diesjährigen Ausflug verschlug es die AHler des GSV nach Österreich.

Genauer gesagt hieß das Ziel die herrliche Stadt Innsbruck.

 

Anreise war am Freitag den 22.6., welche von den Teilnehmern individuell gestaltet wurde. Ein Teil reiste mit Pkws an, andere mit dem Motorrad und der Rest schließlich in einem Kleinbus.

 

Allesamt im Hotel angenommen, wurde in lockerer Runde aufs Ankommen angestoßen und anschließend gemütlich zu Abend gegessen.

 

Trotz teilweiser staubedingter langer Anfahrt ließen sich einige Akteure nicht nehmen, den Abend im österreichischen „Sonnenhof“ nahe Innsbruck ausklingen zu lassen und teilweise das Tanzbein zu schwingen, den Durst zu stillen wurde natürlich auch nicht vergessen.....

 

Am folgenden Samstag war nach dem Frühstück zunächst eine kleine Sightseeingtour in der Landeshauptstadt Tirols angesagt. Hierbei konnte man die schöne Altstadt besichtigen.

Nach kurzer Rast im Straßencafé ging es dann auf in schwindelige Höhen.

Ziel war die Mutterer Alm, welche von wenigen zu Fuß (mein Respekt!), vom Großteil mit der Seilbahn erklommen wurde.

image3.jpeg

Bei herrlichstem Wetter musste natürlich eine Stärkung in Form des Mittagessens her, welches auf der sonnigen Terrasse zur Brust genommen wurde.

Anschließend hieß es langsam startklar machen für das abendliche Fußballspiel. 

Bergabwärts ging es wieder für einen Teil mit der Bahn, eine Gruppe mietete sich geländegängig Go-Karts, um waghalsig auf der Schotterpiste den Hang hinunter zu brettern.  

image4.jpeg

Unten angekommen hieß es Rückfahrt zum Hotel, damit die Kicksachen geholt werden konnten.

 

Abfahrt zum Länderkampf !!! 

Der Samstagabend stand voll im Zeichen des runden Leders. 

Zunächst hieß es auf zum Freundschaftsspiel gegen die AH des TSV  Nerzens.

image2.jpeg

Als Gastgeschenk überreichte Spielleiter Thomas Holzhay den Gastgebern einen neuen Spielball.

image1.jpeg

Danach konnte es losgehen, Anpfiff.

Es entwickelte auf sich hervorragendem Kunstrasen ein Spiel auf Augenhöhe mit reichlich Torchancen auf beiden Seiten.

Sicherlich machte der GSV-Truppe die Höhenluft zu schaffen, Endstand war schließlich ein glückliches 2:1 für die Hausherren.

 

Auch nach dem Spiel war uns keine Verschnaufpause gegönnt, nun hieß es schnell duschen, da am Abend das wichtige Daumendrücken für unsere Nationalmannschaft bei der WM in Russland auf dem Programm stand.

Das Spiel gegen Schweden wurde in geselliger Runde bei der Talstation einer Bergbahn angeschaut. Der Ausgang dieses Matches sowie der weiterer Ausgang der WM für Deutschland ist hinreichend bekannt....

 

Ausklang des Abends war dann im Hotel mit Einnahme diverser alkoholischer Getränke, wobei hier nicht weiter darauf eingegangen wird...

 

Somit war der Ausflug fast beendet, am Sonntag nach dem Frühstück ging es dann wieder zurück gen Heimat.

 

Alles in Allem war es wieder ein sehr gelungener Ausflug mit perfekter Organisation, hierfür natürlich wieder ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer für die tollen Tage und besonders an die diejenigen, die diese schönen Tage auch möglich gemacht haben. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GSV Höpfigheim / 2018