Gesang- und Sportverein Höpfigheim 1860 e.V.
Gesang- und Sportverein Höpfigheim 1860 e.V.

Herzlich willkommen beim       GSV Höpfigheim

Hier finden Sie alles über unseren Verein. Von der Historie über Ergebnisse/Spielberichte, Ansprechpartner, Veranstaltungen bis hin zur Mitgliedschaft. Unser Verein bietet ein breitgefächertes Angebot. Dank unserer verschiedenen Abteilungen ist garantiert für jeden das Richtige dabei.

 

Sie möchten unser Vereinsheim buchen? Unsere Bedingungen und weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles

Corona Aktuell

 

Alle Informationen finden Sie auch hier.

 

Alle Hygienekonzepte finden Sie hier.

 

Fußball Aktive

02.03.2021

GSV Express auf dem Wartegleis

 

Seit Oktober 2020 ist die Saison auch in der Fußball Kreisliga A unterbrochen – eine klare Aussage, wie es weitergehen wird kann keiner treffen. Selbst der WFV (Württembergische Fußballverband) skizziert diverse Szenarien, bis hin zum Abbruch der Saison. In diesem Vakuum gilt es für die Vereine, sowohl im Bereich sportlicher Aktivitäten, als auch im Bereich sozialer Kontakte im Sinne bestehender Verordnungen das Mögliche und Beste zu machen. Beim GSV Höpfigheim wird dies in Individual Challenges und Videokonferenzen umgesetzt. Spielertrainer GSV I Norman Röcker äußert sich hierzu und zu weiteren Gedankenspielen im Telefon-Interview.

 

Red: Hallo Norman, der Fußball steht still. Wie geht ihr im Verein und in der Mannschaft damit  um?

Norman: Hallo – ja, wie in allen Bereichen hat uns der aktuelle Lockdown hart getroffen. Im sportlichen Bereich fehlt uns der Wettkampf, die Ausübung unseres geliebten Sports, im sozialen Bereich natürlich das Zusammensein, die Energie in der Kabine, die Anspannung, aber auch die gemeinsame Freude. Es ist, wie es ist. Da wir nicht gemeinsam trainieren können gibt es für die Jungs Wochenaufgaben, Challenges (Herausforderungen) die größtenteils mit Laufeinheiten zu tun haben und mein Co-Trainer Fenna und ich freuen uns, dass die Truppe so gut mitmacht. Ansonsten halten wir Kontakt über WhatsApp oder wie heute Nachmittag (siehe Foto) tauschen uns in einem Online Chat aus. Natürlich sind wir alles leidenschaftliche Fußballer und fragen uns, wann wir mal wieder gegen den Ball treten können.

 

Red: Der WFV hat ja verschiedene Optionen aufgezeigt, wie und ob die Saison zu Ende gebracht werden kann. Die Saison nur mit der Vorrunde zu Ende zu spielen und dann zu werten ist hier genauso auf dem Schirm wie der wertungsfreie Abbruch der Saison. Welche Gedanken habt ihr beim GSV?

Norman: Ja, eine klare Planung können wir zurzeit nicht formulieren – uns bleibt nur, sich fit zu halten, und zu hoffen. Die Runde wird nur dann wieder aufgenommen, wenn am 9. Mai das erste Spiel stattfinden könnte – und das halte ich augenblicklich für sehr schwer umzusetzen. Natürlich kann manches schneller gehen als man denkt, aber ich geh davon aus, dass man zunächst andere Bereiche des öffentlichen Lebens wieder „öffnet“ und wir mit Breiten- und Mannschaftssport leider wieder an letzter Stelle stehen.

 

Red: Angesichts der prekären Tabellensituation des GSV wäre das zu Ende spielen lediglich der Hinrunde eine heikle Aufgabe. Welche Stimmung gibt es dazu?

Norman: Meine Mannschaft und ich würden am liebsten sofort loslegen, uns der Situation stellen, lediglich die Hinrunde zu spielen. Wir sind auch mental darauf vorbereitet und hoffen einfach, dass es weiter geht und wir den GSV Express wieder unter Dampf setzten können.

 

Red:Schauen wir nach vorne. Wie sehen die Planungen für die neue Saison aus?

Norman: Wir hoffen natürlich auf ein weiteres Jahr in der Kreisliga A – so oder so. Sobald es die Umstände erlauben, werden wir auf die Jungs zugehen und persönliche Gespräche führen. Unser Ziel ist es, dass wir ein fester Bestandteil der attraktiven A-Klasse zu werden, dazu benötigen wir einen guten und dichten Kader.

 

Red: Mit dem Spielertrainer Norman Röcker?

Norman: Auch hier wollen wir von Vereinsseite und mir schnell Planungssicherheit. Ich geh davon aus, dass wir zeitnah besprechen, wie es weiter geht und einen Plan schmieden. 

GSV Videochat – trotz Lockdown und Kontaktbeschränkungen hat Trainer Norman Röcker seine Jungs im Blick

Spiele / Ergebnisse

Aktive

 

Der GSV bei Facebook:

Werde jetzt Fan auf Facebook und verpasse keine Neuigkeiten mehr vom GSV Fußball.

Termine 2021

Zum Kalender bitte hier klicken

KICKERLE

3. Ausgabe Saison 2020/2021

Wirtschaftsdienst

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GSV Höpfigheim / 2020